Monat: Mai 2020

  • ,

    Bitte kein Online-Meeting!

    by

    Vor Kurzem habe ich mit einem Freund telefoniert. Dieser hat oft Workshops mit internationalen Kunden. Auch jetzt ist das so. Statt offline finden diese nun eben online (nur zur Sicherheit: wenn dieser Beitrag irgendwann einmal gelesen wird: es sind gerade Einschränkungen bezüglich Corona).

    Continue reading »

  • Von Beruf Experte

    by

    Heutzutage gibt es sehr viele Experten. Viele Menschen sehen sich selbst als #Experte und benennen sich auch so. Das sei gerne auch jedem selbst überlassen, macht es aber für Menschen schwierig, die eben einen Menschen mit einem entsprechenden (Fach-) Wissen benötigen. 

    Continue reading »

  • Vorgesetzt

    by

    Führung ist schwierig und kann auch nicht jeder Mensch. Muss aber auch nicht sein. Auch heute treffe ich noch oft das verstaubte Bild von Führung und Hierarchien an!

    Continue reading »

  • Zeit ist die billige Art der Führung

    by

    Vergangene Woche habe ich mich mit einer Kommunikationsberaterin zum Thema Führung, Herausforderungen in der aktuellen Situation und natürlich Kommunikation ausgetauscht. Und wir haben dann natürlich auch über Führung gesprochen (gar sprechen müssen).

    Continue reading »

  • Schwule Blutspende – Nein Danke!

    by

    Es ist Zeit für eine Novellierung der geltenden Blutspende-Richtlinien. Denn Männer, die Sex mit anderen Männern haben, können auch heute noch in Deutschland nur unter erschwerten Bedingungen Blut spenden. Die geltenden Richtlinien der Bundesärztekammer diskriminieren offen homo-, bi- und transsexuelle Personen.

    Continue reading »

  • Jedermannsrecht

    by

    Ein Beispiel für Veränderung. Für etwas anders #machen. In Krisenzeiten sich Gedanken zu neuen Themen machen. Und loslegen. Konkret geht es um Tourismus, Camping und eine App.

    Continue reading »